Logo Deutsche Bischofskonferenz
Deutsche Bischofskonferenz

Neues von der Deutschen Bischofskonferenz

20.06.21 | Bischof Bätzing beim Festgottesdienst zum 100-jährigen Jubiläum der Wiedererrichtung des Bistums Dresden-Meißen

Das Bistum Dresden-Meißen hat heute (20. Juni 2021) das 100-jährige Jubiläum seiner Wiedererrichtung mit einem großen Festgottesdienst in Dresden gefeiert. In seiner Predigt sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing: „Mit großem Respekt und tiefem Dank schaue…

17.06.21 | Deutsche Bischofskonferenz veröffentlicht Zahlen zur katholischen Flüchtlingshilfe im Jahr 2020

Anlässlich des internationalen Weltflüchtlingstages der Vereinten Nationen am 20. Juni 2021 macht der kommissarische Vorsitzende der Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz, Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB (Paderborn), auf die schwierige Situation schutzsuchender Menschen in…

17.06.21 | Erzbischof Schick zur anhaltenden Gewalt und Anschlägen in der Sahel-Region

Der Vorsitzende der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Bamberg), äußert sich bestürzt über den anhaltenden Terror und die Gewalt in der Sahel-Region: „Die jüngst verübten Terroranschläge durch islamistische Gruppen, insbesondere in Burkina Faso und…

16.06.21 | Politischer Dialog zu Perspektiven der sozial-ökologischen Transformation

Anlässlich der heute (16. Juni 2021) in Berlin veröffentlichten Studie „Wie sozial-ökologische Transformation gelingen kann. Eine interdisziplinäre Studie im Rahmen des Dialogprojektes zum weltkirchlichen Beitrag der katholischen Kirche für eine sozial-ökologische Transformation im Lichte von…

16.06.21 | Sachverständigengruppe „Weltwirtschaft und Sozialethik“ veröffentlicht Studie

In seiner Enzyklika Laudato si‘ (2015) hat Papst Franziskus zu einer sozial-ökologischen Transformation aufgerufen. Eindringlich mahnt er darin „alle Menschen guten Willens“, die Klimakrise und die weltweite Armutskrise zu bekämpfen. Der Frage, welche Hemmnisse dieser Transformation aktuell im Wege…

15.06.21 | 100 Jahre Katholisches Auslandssekretariat

1921 wurde in Würzburg das Katholische Auslandssekretariat gegründet, um die deutschsprachige katholische Seelsorge überall auf der Welt zu systematisieren und zu organisieren. Bis in die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg standen vor allem Auswanderer nach Übersee im Fokus der pastoralen Arbeit.…