Osterkerze 2020

"Der synodale Weg"

© RM

Herr,

wir leben in der Isolation.

Die Trennung von Mitmenschen,

Familie und Freunden,

Bekannten oder Unbekannten,

bestimmt unser Leben.

Nähe wird zur Mangelware.

Merken wir jetzt endlich,

wie sehr wir einander brauchen?

Es geht nicht mehr darum,

wer neben mir geht,

sondern ob jemand mit mir geht.

Große Ziele erreichen wir nur gemeinsam.

Wir schauen zurück

und wir sehen nach vorn.

Herr, gehe mit uns!

 

Ostern findet statt

 

Angelika Kopp