Theaterfahrt Samstag, 27. Juli 2019

Liebe Theaterfreunde !

 

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer diesjährigen Theaterfahrt!
Erstmals werden wir in Mössingen in der Bogenhalle von Pausa gastieren zu der Theateraufführung:

„ Aufstieg und Fall einer Firma “

Die Textilfabrik Pausa in Mössingen hat eine bewegte und bewegende Geschichte. 1919 wurde die Firma von den Brüdern Artur und Felix Löwenstein  gegründet. Die beiden Unternehmer waren begeistert von der Bauhausidee,  die Handwerk und Kunst vereinte. Drei Designerinnen des Bauhauses arbeiteten bereits in den Zwanzigerjahren für die Firma. Die Symbiose von modernster Drucktechnik und innovativen Entwürfen sorgte für internationales Renommee. Während der Herrschaft der Nationalsozialisten sahen sich die jüdischen Eigentümer gezwungen, ihren Betrieb unter Wert verkaufen und emigrieren zu müssen.

Nach dem Krieg wurde das Konzept unter Willy Häussler wieder aufgegriffen und mit großem Erfolg über viele Jahrzehnte weitergeführt. Dem generellen Wandel in der Textilindustrie konnte man immerhin bis in die späten 90er Jahre trotzen – bis letztlich zur Insolvenz.

 

Das bekannte Theater Lindenhof – in Zusammenarbeit mit der Württembergischen Philharmonie und Mössinger Bürgern – erweckt die Geschichte der Pausa am Originalschauplatz zum Leben. Diese Aufführung ist Teil des großen Jubiläumsprogrammes '100 Jahre Pausa – 100 Jahre Bauhaus'.

 Wir fahren mit einem modernen, klimatisierten Reisebus um

              17:30 Uhr in Gärtringen

              17:40 Uhr in Ehningen

ab und haben dann in Mössingen noch genügend Zeit, um in der Pausa-Bogenhalle ein für uns gerichtetes, kleines Buffet zu genießen, bis dann um

              20:00 Uhr die Vorstellung beginnt

Nach Ende der Vorstellung gibt es natürlich den traditionellen Theater-Imbiss, bevor uns der Bus zurückbringt.

              Rückkehr gegen 23:30 Uhr.


Im Preis von 35 € sind Busfahrt, Theaterkarte und Imbiss enthalten. 

Das Buffet (7,90 € pro Person) wird vor Ort bezahlt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Pfarrer Dr. Sebastian Mukoma Kambuyi

  und

der Ausschuss für Ehe und Familie

 

 

Bitte melden Sie sich bis spätestens 8. Juli 2019 verbindlich an.

Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig einen Info-Brief.

Überweisen Sie erst nach Erhalt des Info-Briefes den Gesamtpreis auf das Konto der Kath. Kirchengemeinde St. Michael, Ehe und Familie bei der KSK Böblingen.

                                                                                                               zurück

Anmeldung