Willkommen in St. Michael, Gärtringen

Die Termine dieser Woche finden Sie im aktuellen Gemeindeblatt.

Träum weiter

Hey Du!
Da die diözesanweite KjG-Aktion „Nimmerland“ letztes Jahr leider ausfallen musste, wollen wir nun einzeln in unseren Gemeinden weiter träumen. Die „Träum weiter!“-Aktion findet dezentral, aber in allen Gemeinden gleichzeitig statt.
Auch wir als KjG Gärtringen sind dabei. Geplant ist momentan ein drachenstarkes Online-Programm (Zoom, Discord).
Geplant ist neben Spiel und Spaß auch ein bisschen Knobelei.
Du bist mindestens in der 3. Klasse und hast am 15.05 ab 15 Uhr Zeit einen kjgenialen Tag zu verbringen?!
Als Anmeldung genügt eine liebe Mail an philipp.grosshart@outlook.de.
Wir sind bereit! Du auch? - Deine PjL Gärtringen

Regenbogenfahne als Ausdruck unserer Solidarität

Am 15. März 2021 hat die Glaubenskongregation der katholischen Kirche in Rom die Segnungen von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften erneut abgelehnt, da diese Partnerschaften nicht dem Schöpfungswillen Gottes entsprächen.

Von dieser Entscheidung und dem damit verbunden Segensverständnis distanzieren wir uns als Kirchengemeinderat der katholischen Gemeinde St. Michael zusammen mit Pfarrer Dr. Sebastian Mukoma Kumbuyi ausdrücklich! Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass die Liebe Gottes jedem Menschen zusteht und jeder liebende Mensch den Segen bekommen soll, den er erbittet.

Mit der Regenbogenfahne an unserer Kirche möchten wir zum Ausdruck bringen, dass wir eine offene und lebendige Kirchengemeinde sind, in der jeder Mensch herzlich willkommen ist.

Kirchengemeinderat St. Michael, Gärtringen

Angebote der OnlineKirche

In unserer neu eingerichteten Form der OnlineKirche gibt es die Möglichkeit zum gemeinsames Gebet, Austausch und Seelsorge in verschiedenen Schreib- und Sprachkanälen, die ähnlich einer Telefonkonferenz funktionieren. Eine App muss nicht zwingend herunter geladen werden. Eine einfache Registrierung über einen Web-Browser genügt.

  • Wir wollen gemeinsam Gottesdienst feiern im Sprachkanal "Kirche" der OnlineKirche. Herzliche Einladung!
    Gebetsanliegen oder Fürbitten können entweder live im Gottesdienst ausgesprochen oder im gleichnamigen Schreibkanal formuliert.
  • Aktuelles Gebetsangebot: Dienstags um 18.45 Uhr Abendlob nur in der OnlineKirche

Wir laden auch ausdrücklich unsere Evangelischen Brüder und Schwestern ein, mit uns zu beten!

... weitere (vorwiegend ältere) Berichte aus unserem Gemeindeleben

 finden Sie hier.