Willkommen in den katholischen Gemeinden von Aidlingen, Ehningen und Gärtringen

<i class="material-icons"></i> Unsere Gemeinden online

Karwoche und Ostern Gottesdienste

Zum ersten Mal seit Menschengedenken werden Christen in vielen Teilen der Welt das Osterfest nicht in freudig versammelter Gemeinschaft feiern. Die Osterkerze wird nicht am Feuer entzündet und die Gemeinde wird nicht gemeinsam in die hell werdende Kirche einziehen. Das Exsultet wird in leeren Kirchen erklingen, ebenso das Halleluja und das Osterevangelium. Dies ist zutiefst traurig und schmerzhaft. Uns wird bewusst, dass wir uns in einem Ausnahmezustand befinden, von dem noch vor wenigen Wochen niemand für möglich gehalten hätte, dass wir ihn erleben und miteinander durchstehen müssen, umeinander besorgt und füreinander sorgend.“

Karwoche und das Osterfest werden nicht verschoben, sondern in einer anderen Form zu Hause gefeiert.

  • add Gründonnerstag

    Am Gründonnerstag werden wir die Glocken in allen Kirchen der SE zusätzlich um 19.00 Uhr zur Erinnerung an die Einsetzung der Eucharistie läuten. Dann schweigen die Glocken bis zur Osternacht um 21.00 Uhr.

    Wir laden sie herzlich ein, in den häuslichen Gemeinschaften miteinander die Ölbergandacht zu beten (GL 673,1 - 675, 3,6,8). Und Abschluss 681, 1-6.

  • add Karfreitag

    Um 15.00 Uhr laden wir Sie ein in der häuslichen Gemeinschaft das Leiden und Sterben Jesu zu gedenken (GL 683 / 675,3 / 677,1). In die Großen Fürbitten der Feier vom Leiden und Sterben Christi wird eine weitere Fürbitte für die Kranken, die Verstorbenen, die Trauernden und für alle, die sich in diesen Wochen für die Versorgung und das Wohl der Menschen besonders einsetzen, eingefügt.

  • add Osternacht

    Um 21.00 Uhr laden wir Sie ein in der häuslichen Gemeinschaft die Auferstehung Christi zu feiern. (u.a GL 675,4 / 676.7 / 680,5) Die Osterkerze wird ohne Prozession in der (geschlossenen) Kirche angezündet und das Osterlob gesungen... Am ganzen Ostersonntag brennt die Osterkerze in der Kirche. In den darauffolgenden Tagen nur zu bestimmten Zeiten.

    Wir werden rechtzeitig einige Gebetsmaterialien für die häusliche Gestaltung der Karwoche und Ostern auf unsere Homepage setzen.

    Die angegebenen Zeitrahmen zum Gebet sind eine Empfehlung und ein Versuch, dass wir als AEG - SE in unseren Häusern gleichzeitig beten können. Bitte nutzen Sie die viele Angebote der Übertragung der Feierlichkeiten im Fernsehen und Internet ganz besonderes in unserem Diözesan Webseite: www.drs.de

  • add Gottesdienst-Angebote der OnlineKirche

    Am Gründonnerstag um 19 Uhr feiern wir Gottesdienst in der OnlineKirche mit Live-Übertragung auf Youtube. Im Anschluss laden wir zur Gebetswache ein.

    Da die Gottesdienste an Karfreitag und in der Osternacht sehr von liturgischen Zeichenhandlungen geprägt sind, haben wir uns entschlossen hier keine Audio-Übertragung eines Gottesdienstes anzubieten. Statt dessen laden wir ein, die Livestreams aus dem Rottenburger Dom anzuschauen und/oder Vorlagen für Hausgottesdienste zu Hause zu verwenden. Beides finden Sie auf der Homepage der Diözese: www.drs.de.

    Nach dem Livestream des Bischofs in der Osternacht laden wir herzlich zu einer kleinen "Osternachtsfeier" in der OnlineKirche bei Discord ein (Sprachkanal "Treffpunkt").

    Ostermontag um 10.30 Uhr feiern wir wieder Gottesdienst in der OnlineKirche mit Live Übertragung auf Youtube. Anschließend "gemütliches Beisammensein" im Discord-Sprachkanal.

    Hinweis: Die Gottesdienste der OnlineKirche können im Livestream auch zeitversetzt gestartet werden und sind 72 Stunden lange online

Bleiben wir im Herrn und im Gebet miteinander verbunden!

Bleiben Sie behütet!

Pfarrer Justin mit Pastoralteam

Angebote der OnlineKirche

In unserer neu eingerichteten Form der OnlineKirche gibt es die Möglichkeit zum gemeinsames Gebet, Austausch und Seelsorge in verschiedenen Schreib- und Sprachkanälen, die ähnlich einer Telefonkonferenz funktionieren. Eine App muss nicht zwingend herunter geladen werden. Eine einfache Registrierung über einen Web-Browser genügt.

  • Jeden Sonntag um 11 Uhr wollen wir wieder gemeinsam Gottesdienst feiern im Sprachkanal "Kirche" der OnlineKirche. Herzliche Einladung!
    Gebetsanliegen oder Fürbitten können entweder live im Gottesdienst ausgesprochen oder im gleichnamigen Schreibkanal formuliert, oder Ulrike Weihrauch vorher persönlich geschickt werden.
  • Ein weiteres Gebetsangebot: Dienstags um 18.30 Uhr Abendlob
  • Am Gründonnerstag um 19 Uhr feiern wir Gottesdienst in der OnlineKirche mit Live-Übertragung auf Youtube. Im Anschluss laden wir zur Gebetswache ein.
  • Da die Gottesdienste an Karfreitag und in der Osternacht sehr von liturgischen Zeichenhandlungen geprägt sind, haben wir uns entschlossen hier keine Audio-Übertragung eines Gottesdienstes anzubieten. Statt dessen laden wir ein, die Livestreams aus dem Rottenburger Dom anzuschauen und/oder Vorlagen für Hausgottesdienste zu Hause zu verwenden. Beides finden Sie auf der Homepage der Diözese: www.drs.de
  • Nach dem Livestream des Bischofs in der Osternacht laden wir herzlich zu einer kleinen "Osternachtsfeier" in der OnlineKirche bei Discord ein (Sprachkanal "Treffpunkt").
  • Ostermontag um 10.30 Uhr feiern wir wieder Gottesdienst in der OnlineKirche mit Live-Übertragung auf Youtube. Anschließend "gemütliches Beisammensein" im Discord-Sprachkanal.

Hinweis: Die Gottesdienste der OnlineKirche können im Livestream auch zeitversetzt gestartet werden und sind 72 Stunden lange online.

Wir laden auch ausdrücklich unsere Evangelischen Brüder und Schwestern ein, mit uns zu beten!

Des Weiteren wird es bestimmte Zeiten geben, zu denen immer jemand in der OnlineKirche anzutreffen sein wird. Im Moment sind folgende Zeiten abgedeckt:

  • Montag - Freitag: 17-19 Uhr
  • Dienstags ab 19 Uhr
  • Mittwoch 20.30-22 Uhr
  • Freitag ab 21 Uhr
  • Samstag + Sonntag: 20-22 Uhr

Wir werden auch weitere Gottesdienst- und Gebetszeiten veröffentlichen.

Ehningen

rss_feed Aktuelle Pressemitteilungen der Diözese Rottenburg Stuttgart

02.04.20 | Glaube als Kraft zum Leben

Die nächste Ausgabe von "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch" bietet ein echtes Déjà-Vu: Studiogast Manfred Weber aus Thalfingen bei Ulm war vor gut zwölf Jahren schon einmal Gast bei Alpha & Omega. Damals in einer Sendung mit dem Titel "Positiv leben – AIDS und katholische Kirche". Manfred Weber...

02.04.20 | Diözese informiert online über Wahlergebnisse

Ein neues Online-Informationsangebot präsentiert die Diözese Rottenburg-Stuttgart anlässlich der Kirchengemeinderatswahl, die am Sonntag, 5. April, endet. Auf www.kgr-par-wedding.de/statistik_extern.php ist diözesanweit sowie in Echtzeit der Auszählungsstand abrufbar und ab Montag, 6. April, gibt es...

02.04.20 | „Können die Pandemie nicht wegbeten“

Das Virus wegbeten, geht nicht, sagt der Stuttgarter Stadtdekan Christian Hermes. Was Kirche aber tun kann, ist ganz praktisch zu helfen. Was sie nicht tun sollte, ist naive und abergläubische Vorstellungen zu verbreiten. Im Interview erklärt der Stadtdekan, wo angesichts der Corona-Krise die...