Willkommen in den katholischen Gemeinden von Aidlingen, Ehningen und Gärtringen

Ab 16./17. Mai gibt es in unserer Seelsorgeeinheit wieder Gottesdienste

Unter strengen Auflagen können bald wieder Gottesdienste gefeiert werden!

Die Gottesdienstzeiten und -orte finden Sie hier auf der Homepage.

Folgende Neuerungen wird es vorerst geben: 

  • Pfarrer Justin und Pfarrer Ferdinand werden künftig zwei Gottesdienste pro Wochenende und Gemeinden anbieten, damit wir den vorgeschriebenen Abstand einhalten können. In Ehningen wird es auf Wunsch des Liturgieausschusses nur einen Gottesdienst geben. 
  • Zum Gottesdienstbesuch müssen Sie sich in den jeweiligen Pfarrbüro zu den üblichen Öffnungszeiten anmelden, damit sichergestellt werden kann, dass nicht mehr Personen als erlaubt den Gottesdienst mitfeiern können. (Aidlingen ca. 40, Fidelis ca. 25 Personen, Gärtringen ca. 50 Personen). 
    Für Aidlingen und Ehningen wurden zur Anmeldung Sonder-Nr. geschaltet: E: 07034 31117 und Aidlingen: 07034 652595.
  • Im Gottesdienstraum gilt der Sicherheitsabstand von 2 m, d.h. es werden pro Bank nur 2 Personen sitzen können, außer Familien, eine Bankreihe bleibt frei. 
  • Mundschutzpflicht besteht nicht, es wird aber empfohlen, deshalb bringen Sie vorsichtshalber Ihren Mundschutz mit. 
  • Zur Kommunion treten Sie bitte im Abstand von 2 m zum Vordermann an. Mundkommunion ist nicht möglich. 
  • Gebetbücher liegen nicht aus, bitte bringen Sie ihr eigenes Gebetbuch mit. Es wird auch nicht laut gesungen, sondern ein Kantor/Organist singt die Lieder. Gemeinsames beten ist erlaubt, z.B. Vaterunser oder das Glaubensbekenntnis. 
  • Beim Friedensgruß wird keine Hand gereicht. 
  • Im Eingangsbereich der Kirche wird es die Möglichkeit zur Handdesinfektion geben.  

Wichtig: Um die Gesundheit von uns allen zu schützen, sollten Sie nur am Gottesdienst teilnehmen, wenn Sie keine Symptome eines grippalen Infekts, Durchfall, Geschmacksstörungen oder Fieber aufweisen.  

Aus diesem Grund und zum Schutz der Risikogruppen gilt weiterhin das Sonntagsgebot als ausgesetzt. Außerdem gibt es vorerst weiterhin unseren Gottesdienst in der OnlineKirche, ab 17.05. allerdings zu wechselnden Zeiten, je nachdem wann in Aidlingen Gottesdienst sein wird. 

Angesichts dieser vielen Regelungen wird deutlich, dass wir unsere Gottesdienste nicht so unbeschwert feiern können wie es bis vor wenigen Wochen noch selbstverständlich war. Dennoch sind wir sehr glücklich darüber, dass es nun überhaupt wieder möglich sein wird, sich zu Gottesdiensten zu versammeln. Wir bitten Sie alle, diese Regelungen mit zu tragen und freuen uns, bis wir uns wieder sehen.

<i class="material-icons"></i> Unsere Gemeinden online

Kollekte-Aufruf für Ostern

Mit dem Wegfall der öffentlichen Gottesdienste gehen den Hilfsorganisationen wichtige Mittel verloren. Wir bitten Sie deshalb entsprechend Spenden per Überweisung zu tätigen.

Sie können Ihre Spende an das Konto Ihrer Kirchengemeinde überweisen und als Verwendungszweck z.B.: "Kollekte", "Renovabis" oder "Peterspfennig". Wir leiten Ihre Spende dann gerne weiter.

Bankverbindung Aidlingen: IBAN DE 46 6035 0130 0000 0339 50, KSK-Böblingen,
Bankverbindung Ehningen: IBAN DE 48 6035 0130 0000 0397 34, KSK Böblingen,
Bankverbindung Gärtringen: IBAN DE 95 6039 1310 0010 300 007, Volksbank Herrenberg

  • 31.05. und 01.06. RENOVABIS, das Hilfswerk für Osteuropa (DE 24 7509 0300 0002 2117 77 jeweils Stichwort: „Pfingstspende")
  • 05. Juli Peterspfennig: für Werke der Mission und humanitäre Aufgaben

Sie können auch gerne die Solidaritäts-T-Shirt-Bestellaktion "Hoffnung  ist... zugesagt!" unseres Dekanats unterstützen. Bitte beachten Sie hierfür dieses Schreiben.

Angebote der OnlineKirche

In unserer neu eingerichteten Form der OnlineKirche gibt es die Möglichkeit zum gemeinsames Gebet, Austausch und Seelsorge in verschiedenen Schreib- und Sprachkanälen, die ähnlich einer Telefonkonferenz funktionieren. Eine App muss nicht zwingend herunter geladen werden. Eine einfache Registrierung über einen Web-Browser genügt.

  • Jeden Sonntag um 11 Uhr wollen wir wieder gemeinsam Gottesdienst feiern im Sprachkanal "Kirche" der OnlineKirche. Herzliche Einladung!
    Gebetsanliegen oder Fürbitten können entweder live im Gottesdienst ausgesprochen oder im gleichnamigen Schreibkanal formuliert, oder Ulrike Weihrauch vorher persönlich geschickt werden.
  • Ein weiteres Gebetsangebot: Dienstags um 18.30 Uhr Abendlob

Hinweis: Die Gottesdienste der OnlineKirche können im Livestream auch zeitversetzt gestartet werden und sind 72 Stunden lange online.

Wir laden auch ausdrücklich unsere Evangelischen Brüder und Schwestern ein, mit uns zu beten!

Ehningen

rss_feed Aktuelle Pressemitteilungen der Diözese Rottenburg Stuttgart

03.06.20 | Hoffnungszeit

03.06.20 | Nachhaltigkeit direkt erlebbar

Die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) und die Aktion Hoffnung bieten dort hochwertige Secondhandmode. Darüber hinaus wollen sie einen Begegnungsort schaffen für alle, die sich für einen nachhaltigen Textilkonsum interessieren und Teil eines gesellschaftlichen Wandels sein...

03.06.20 | SWR überträgt Gottesdienst aus Tübingen

Erneut sendet der Südwestrundfunk (SWR) einen katholischen Gottesdienst am Sonntag, den 7. Juni 2020, live aus der Kirche Sankt Michael in Tübingen. Die Übertragung beginnt um 10.15 Uhr und endet um 11 Uhr. Hörfunkpfarrer Thomas Steiger zelebriert die Messe. Diese steht unter dem Motto „Liebe allein...