Willkommen in den katholischen Gemeinden von Aidlingen, Ehningen und Gärtringen

Wie sieht's aus, Herr Bischof?

Bischof Fürst plädiert für ein Diakonat der Frau

Im Vorfeld der Kirchengemeinderatswahl 2020 begibt sich Bischof Dr. Gebhard Fürst auf eine Reise durch die Diözese unter dem Motto "Wie sieht’s aus, Herr Bischof ?".
Das Angebot richtet sich an alle, die für das Amt eines Kirchengemeinderats kandidieren möchten oder dort schon aktiv sind. Eingeladen sind aber auch alle Katholiken, die gerne einmal mit dem Bischof der Diözese ins Gespräch kommen möchten.

Bei der Auftaktveranstaltung am 2. Oktober im Bad Mergentheimer Gemeindehaus ging es unter anderem um die Frage nach der Weihe von Frauen. Bischof Fürst äußerte sich klar für ein Diakonat der Frau. Mehr dazu im Video.

Bischof Fürst kommt auch zu uns:

  • Donnerstag, 28. November, 19 bis 21.30 Uhr: Maria Himmelfahrt im Katholischen Gemeindehaus, Hauptstraße 53, in Aidlingen.

rss_feed Aktuelle Pressemitteilungen der Diözese Rottenburg Stuttgart

18.11.19 | Weitblicker: Für Chancengleichheit und Nachhaltigkeit

Die Jugendstiftung „just“ schiebt mit ihrem Förderschwerpunkt „Weitblicker“ bis 2021 Projekte an, die sich gegen Populismus, für Chancengleichheit und für Nachhaltigkeit einsetzen. Dazu hat die Stiftung mit Anna Stützle seit Kurzem eine neue...

18.11.19 | "Mit großer Gestaltungskraft und leidenschaftlichem Engagement"

Dr. Irme Stetter-Karp, Ordinariatsrätin und Leiterin der Hauptabteilung „Caritas“ im Bischöflichen Ordinariat, wurde vergangene Woche als Vorsitzende von IN VIA, Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Deutschland, verabschiedet. Ihr...

18.11.19 | Lichter der Solidarität

Mehr als 4.200 Kerzenlichten brannten am Samstag in Stuttgart, Regglisweiler-Dietenheim und Ravensburg bei der "Eine Million Sterne"-Aktion der Caritas international. Bundesweit beteiligten sich zehn Städte an der Caritas-Lichteraktion. Jede der Kerzen...